Tankstelle, Teshie, Ghana

Solar grid saver solution (15kWp)

Zusammen mit seinem lokalen Partner vermietet Tysilio das PV-Kraftwerk an die Tankstelle, um die Kosten der Stromrechnung zu reduzieren.

  • 45% des Stromverbrauchs der Tankstelle werden durch wettbewerbsfähige Solarenergie gedeckt.

Tysilio hat bereits erfolgreich Solarlösungen in Afrika implementiert und arbeitet an zahlreichen Projekten in Westafrika.

Lager der Europäischen Union in Mogadischu (Somalia)(In Betrieb seit Oktober 2017)

• Smart Solar PV/Diesel-Hybrid-Lösung)

Fuel Saver Solution (100 kWp Solarkraftwerk, 140 KVA USV, 2 MW Dieselgeneratoren)

Tysilio hat, in Zusammenarbeit mit seinem südafrikanischen Partner, die komplette Energieversorgungslösung für das Inselnetz im Lager entworfen und installiert.

  • Somit lassen sich mehr als 55.000 Liter Diesel pro Jahr einsparen.

Off-Grid-Lösung in Somalia (in Betrieb seit April 2018)

• 100% Vollautark solar betriebenes Inselnetz.

Netzunabhängige Lösung (60 kWp Solarkraftwerk, 40 kW/480 kWh Batterie 2×60 KVW Backup Diesel Generator)

Komplette solare Energieversorgungslösung mit intelligentem Design (Hybrid AC/DC-Kopplung), um die Lastkurve perfekt abzudecken.

  • 100% des Stromverbrauchs werden durch Solarenergie gedeckt..

Armeestützpunkt in NIAMEY (NIGER) (In Betrieb seit April 2018)

• Hybride Solar/PV-Diesel-Lösung

Kraftstoffeinsparungslösung (340 kWp Solar, 2,7 MW Dieselgeneratoren)

Tysilio konzipierte und installierte den PV-Anteil der Energieversorgung. Über eine intelligente Steuerung wird die Solarenergie effizient in das Inselnetz integriert.

  • 193.000 Liter Diesel wurden jährlich eingespart.

Ghana

Mehr als 20 Projekte (kumulierte Leistung über 6 MW) in verschiedenen Tätigkeitsbereichen.

Westafrika

Mehr als 7 Projekte (kumulierte Leistung über 5 MW) in verschiedenen Sektoren (Bergbau, Industrie, Landwirtschaft…) und in verschiedenen Ländern (Senegal, Mali, Sierra Leone…).